Deutschland sucht den Superstar - Die dritte Staffel

Im Herbst geht "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) mit vielen Neuerungen in die dritte Runde - Gesangstalente aus ganz Deutschland können sich noch bis zum 14. Juli für die Erfolgsshow bewerben. Das Casting findet in sieben deutschen Städten (Wuppertal, Bremen, Berlin, Mannheim, Erfurt, Nürnberg, München) statt.
Interessierte Talente aller Musikrichtungen (zwischen 16 und 30 Jahren) können sich anmelden unter www.RTLmusik.de oder 0190-50 5000 (0,62 EUR/Min., Festnetz DTAG).

Nur die talentiertesten Bewerber werden vor der neuen DSDS-Jury bestehen und in die nächste Runde kommen. Neben Erfolgsproduzent Dieter Bohlen kommen diesmal mit der Musikexpertin Sylvia Kollek (seit 1993 bei der EMI und von 2002 bis 2005 Managing Director Capitol Music) und dem internationalen Musikmanager Heinz Henn, der u.a. Gründungsmitglied und Senior Vice President der BMG Entertainment International war, zwei neue starke Persönlichkeiten in die Jury, die für große Erfahrung im Musikbusiness und für klare Meinungen stehen. Unabhängigkeit, Kompetenz, Glaubwürdigkeit und Streitkultur stehen bei der neuen Jury im Vordergrund.

Die Moderation der erfolgreichen Showreihe übernehmen: Tooske Ragas (geb. Breugem) die bereits zweimal die holländische Variante von DSDS moderiert hat und Marco Schreyl, der vom ZDF (u.a. "Hallo Deutschland", Boxen live) zu RTL wechselt.

Tom Sänger, RTL-Bereichsleiter Unterhaltung, Show und Daytime: "Unser Ziel ist es, Kandidaten und Zuschauern eine maximale Erneuerung der Sendung zu bieten. Die neue Jury und die Tatsache, dass der Siegertitel nicht automatisch von Dieter Bohlen produziert wird, zeigen, dass wir offen für alles sind und das individuelle Talent im Vordergrund steht. DSDS wird "breiter", offen für alle Musikrichtungen, zudem haben wir die Altersgrenze auf 30 angehoben. In jeder der sieben Castingstädte wird es auch einen zusätzlichen offenen Castingtag geben, zu dem man ohne Anmeldung kommen kann."

Login / Registrierung
Home | Impressum | AGB + Datenschutz | Partner | powered by drfConsulting